Roadbook 2020

Mit diesem digitalen Roadbook unterstützen wir euch Fahrer im Vorfeld mit wichtigen Informationen zur Sternenfahrt. Aktualisierungen werden laufend hier im Roadbook veröffentlicht.

 

Selbstverständlich könnt ihr auch auf diese Daten zugreifen, falls ihr bei der Konvoi Fahrt vom Weg abgekommen seid und den nächsten Treffpunkt sucht.

 

Auf jeden Fall wünschen wir bereits jetzt einen gelungenen Tag und eine schöne gemeinsame Sternenfahrt.

 

Hier findest Du Tipps zum Konvoi-Fahren

Notfall-Telefonnnummern

Reto Frank:          078 602 10 31

Isa Herrmann:    076 399 25 05

Carlo Bollier:       079 402 80 80

Boris Gobet:       079 409 62 10 

Polizei:         117

Sanität:        144

Feuer:           118

Treffpunkt Kloster Muri Klostervorplatz

Nachdem die Familien am vordefinierten Ort abgeholt werden, ist der erste gemeinsame Treffpunkt der Klostervorplatz Kloster Muri, direkt neben dem Museum Kloster Muri.

 

Nach dem Einbiegen von der Seetalstrasse in die Marktstrasse gleich die erste Einfahrt Rechts nehmen.

 

Zeitangabe:

Einfindungszeit spätestens 09:45 Uhr

 

Adresse:

Marktstrasse

5630 Muri (AG)

Google Maps: "Sternenfahrt - V8 hilft Kindern"

Abfahrtszeit zur Sternenfahrt :

10:45 Uhr Abfahrtszeit des Konvoi

KlostervorhofMuri.JPG

Generelle Anmerkungen

  • Vor der Abfahrt: Als erstes Warnblinker einschalten, dann zur Abfahrt bereit machen. Erst wenn nur noch der Wagen gestartet werden muss, den Warnblinker ausschalten. → So haben wir Gewähr, dass der Rd Cpt erst losfährt, wenn alle bereit sind. Solange noch ein Warnblinker an ist, wird noch nicht losgefahren

  • Bitte immer aufschliessen und keine unnötigen Abstände lassen. Jemandem den Vortritt gewähren, sonst durchaus sympathisch, ist bei Konvoifahrten fehl am Platz.

  • Kreisel werden in aller Regel wie folgt befahren: Der Rd Cpt (im Juni sind dies 2 Fahrzeuge , namentlich Reto im blauen Camaro Cabrio und Marco im schwarzen Ram), umrundet erst den Kreisel vollständig, gefolgt von den nachfolgenden 2 Fahrzeugen. Diese 2 Fahrzeuge stoppen im Kreisel vor der Einfahrt des restlichen Konvois, um diesem den Vortritt zu gewähren. Derweil fährt der Rd Cpt (im Juni sind dies wie bereits erwähnt zwei Fahrzeuge) weiter, nimmt die vorgesehene Ausfahrt und der wartende Konvoi folgt ihm. Die Kreiselblocker folgen dem Konvoi ganz zum Schluss, wenn möglich noch vor dem Besenwagen. Wenn das nicht geht, wird der Besenwagen Euch das Überholen, wann immer es der Verkehr zulässt, ermöglichen.

  • Kreuzungen ohne Vorfahrt werden von den Securities geregelt.

  • Diverse Lichtsignale werden den Konvoi unweigerlich auseinanderreissen. In solchen Fällen sind Sammelorte vorgesehen, auf welchen die Konvoi-Spitze auf die Nachzügler wartet. Bitte aufschliessen, nötigensfalls eine zweite und dritte Kolonne bilden, damit niemand auf der Strasse stehen bleiben muss. Nachzügler auf die Einweisposten achten!

  • Wenn man den Anschluss verliert, einfach Hauptstrasse folgen respektive geradeaus fahren, bis man zum nächsten Einweisposten gelangt.

Verhalten im Kreisel

Generelle Erklärung für die nachfolgenden Kartenausschnitte: Es werden nur Kreuzungen aufgeführt, bei denen Blocker oder Einweisposten stehen. An den Kreuzungen dazwischen haben wir Vortritt.

 

Bei den Kreiseln regeln wir den Verkehr meist selbst wie folgt:

 

Der Road Captain (im Juni sind dies Reto mit dem blauen Camaro Cabrio gemeinsam mit Marco und seinem schwarzen Ram) umrundet zuerst einmal vollständig den Kreisel, gefolgt von zwei weiterern Fahrzeuge.

Während der Road Captain vor dem wartenden Konvoi durchfährt und die vorgesehene Ausfahrt nimmt, stoppen die beiden Fahrzeuge 1 und 2 hinter ihm im Kreisel so, dass sie dem wartenden Konvoi den Vortritt gewähren können.

In der nachstehenden Graphik folgen die Fahrzeuge 1 und 2 dem Rd Cpt, umrunden ebenfalls den Kreisel und blockieren ihn, so dass Fahrzeuge 3 und alle nachfolgenden sich dem Rd Cpt anschliessen können. Erst unmittelbar vor dem Besenwagen, sofern möglich, schliesst sich Fahrzeug 1 und 2 dem Konvoi wieder an.

Lassen die blockierenden Fahrzeuge 1 und 2 auch dem Besenwagen den Vortritt, lässt der  Besenwagen die Fahrzeuge 1 und 2 baldmöglichst überholen und aufschliessen, d der Besenwagen immer am Schluss des Konvois sein soll.

 

Wichtig: BITTE AM FAHRER-BRIEFING UNBEDINGT NACHFRAGEN, WENN DIESES VERFAHREN NICHT KLAR SEIN SOLLTE.

Kreisel3.png

Sternenfahrt Etappe 1

Die erste Etappe der Sternenfahrt führt uns ab dem Kloster Muri via

Auw,

Alikon,

Abtwil,

Fenkrieden,

Gibelflüh,

Gerlingen, (Gde. Ballwil),

Inwil,

Buchrain (Landi),

Dierikon,

Oberfeld (Gde. Root),

Götzental,

Adligenswil,

Luzern (Schädrütistrasse)

zum Verkehrshaus Luzern

 

Die Fahrt dauert ca. 1 Stunde.

 

Zeitangaben für Konvoi:

10:45 Uhr Abfahrt ab Kloster Muri

11:45 Uhr Ankunft im Verkehrshaus

 

Ziel Adresse:

Verkehrshaus Luzern

Lidostrassse 5

6006  Luzern

 

 

Sternenfahrt2020_Etappe1.png

Muri

Ausfahrt Klosterhof

Einfahrt Seetalstrasse

Turbokreisel Coop

Abtwil

2 Kreisel in kurzer Folge

(sie schneiden sich fast)

Zwischen Gibelflüh und Ballwil

Wiesengrund

links abbiegen

Inwil

 

Lichtsignalanlage ausgangs Inwil

Vorsicht!!!  Der Gegenverkehr hat gleichzeitig grün. Es fehlen aber orange Warnblinker!

Buchrain

Sammelpunkt bei Landi Buchrain, nach Lichtsignalanlage ausgangs Inwil, um Nachzügler aufschliessen zu lassen.

 

Oranger Kreis: Einweisposten Securities

Buchrain

Nach dem Sammelpunkt Landi Buchrain folgenden mehrere Lichtsignale. 

Unsere Strecke führt durch den Tunnel (rechte Spur).

Nach dem Tunnel links abbiegen.

Oranger Kreis: Einweisposten Securities

bild7.jpg

Root Oberfeld

Anschliessend gerade aus bis Root Oberfeld, Kreisel mit markanter Plastik (gebogene Stange mit gespanntem Stahlseil).

Hier steht wieder ein Einweisposten.

bild8.jpg

Root Oberfeld

Beim Einweisposten am Kreisel mit Plastik rechts abbiegen und danach gleich wieder rechts abbiegen.

Danach folgt gleich ein weiterer Sammelpunkt, um Nachzügler aufschliessen zu lassen.

Udligenswil

Einmündung von der Götzentalstrasse in die Luzernerstrasse / Udligenswilstrasse, (Richtung Adligenswil), rechts abbiegen.

Hinweis: Der Blocker wird aus Sicherheitsgründen etwas versetzt Richtung Udligenswil auf eine Kuppe stehen, da die Einmündung entsprechend schwierig überschau bar ist.

Verkehrshaus Luzern

Vor dem Verkehrshaus werden wir auf dem Vorplatz aufkolonieren, um möglichst schnell die Strasse frei zu kriegen.

Anschliessen werden wir beim Haupteingang Lidostrasse durch die Halle des Verkehrshauses zur Arena fahren und parkieren.

Bitte unbedingt den Einweiser folge leisten.

Information für verspätete Ankunft im Verkehrshaus Luzern:

Kommt ein Sternenfahrt Fahrer später als der offizielle Sternenfahrt Konvoi beim Verkehrshaus an, so kann die Einfahrt nicht wie geplant genutzt werden. Bitte entsprechend den Lieferanteneingang benutzen: 

Mittagspause

Die Mittagspause und das Mittagessen geniessen wir in der Arena des Verkehrshauses.

Zeitangaben:

11:45 Uhr Ankunft im Verkehrshaus

12:15 Uhr Mittagessen

13:15 Uhr Einfindungszeit Parkplatz

13:45 Uhr Abfahrt Spendenfahrt

Adresse:

Verkehrshaus Luzern

Lidostrasse 5

6006  Luzern

Verkehrshaus-Luzern-3.jpg

Spendenrundfahrt

Die Spendenfahrt führt uns ab dem Verkehrshaus via

Meggen, 

Merlischachen, 

Küssnacht am Rigi, 

Haltikon, 

Udligenswil, 

Götzental, 

Oberfeld (Root), 

Root, 

Michaelskreuz, 

Udligenswil, 

Adligenswil, 

Luzer (Schädrütistrasse), 

zurück zum Verkehrshaus Luzern

 

Die Fahrt dauert ca. 1 Stunde.

 

Zeitangaben für Konvoi:

13:45 Uhr Abfahrt ab Verkehrshaus

14:45 Uhr Ankunft im Verkehrshaus

 

Ziel Adresse:

Verkehrshaus Luzern

Lidostrassse 5

6006  Luzern

Sternenfahrt2020_Spendenfahrt.png

Yachthafen Luzern

 

Rechts abbiegen bei der Einmündung in die Strasse Richtung Meggen.

Meggen, auf der Strecke bis Küssnacht am Rigi

 

Immer auf der Hauptstrasse bleiben. Ein Lichtsignal und diverse Fussgängerstreifen können den Konvoi allenfalls dennoch auseinander reissen. Deswegen ist bei der Firma Scherer & Bühler in Meggen ein fakultativer Sammelplatz eingeplant.

Küssnacht am Rigi

 

Eingangs Küssnacht am Rigi nach dem Tunnel: Die Kreisel werden wie üblich von uns befahren.

Für allfällige Nachzügler stehen dennoch Einweisposten bereit.

bild14.jpg

Haltikon

Nach Küssnacht am Rigi ist ein weiterer fakultativer Sammelplatz bei der Firma Schilliger in Haltikon eingeplant.

Udligenswil

Eingangs Udligenswil befahren wir den Kreisel wie gewohnt.

Für allfällige Nachzügler steht ein Einweisposten bereit.

bild7.jpg

Root Oberfeld

Anschliessend Richtung Adligenswil, jedoch vor Adligenswil rechts Abbiegen ins Götzental und zum bereits bekannten Kreisel mit der Plastik, welchen wir wie üblich befahren.

bild16.jpg

Root - Michaelskreuz - Meierskappel

Vom Kreisel in Root Oberfeld nach Root bis zur Abzweigung Michaelskreuz fahren.

 

Wir werden ab hier Unterstützung durch unsere Securities erhalten. Über das Michaelskreuz werden einige Biker vorfahren, um den Gegenverkehr in die Ausweichstellen zu weisen.

 

Bei der Einfahrt in die Strasse Meierskappel – Udligenswil wird der Blocker auf der Kuppe Richtung Meierskappel stehen mit Blick zum Verkehrsaufkommen von Meierskappel her, da diese Einfahrt in die Meierskappelstrasse entsprechend schwierig überschaubar ist.

Udligenswil

Ausgangs Udligenswil befahren wir den Kreisel wie gewohnt, Richtung Adligenswil und durch Adligenswil.

Für allfällige Nachzügler steht ein Einweisposten bereit.

Verkehrshaus Luzern

Vor dem Verkehrshaus werden wir auf dem Vorplatz aufkolonieren, um möglichst schnell die Strasse frei zu kriegen.

Anschliessen werden wir beim Haupteingang Lidostrasse durch die Halle des Verkehrshauses zur Arena fahren und parkieren.

Bitte unbedingt den Einweiser folge leisten.

Information für verspätete Ankunft im Verkehrshaus Luzern:

Kommt ein Sternenfahrt Fahrer später als der offizielle Sternenfahrt Konvoi beim Verkehrshaus an, so kann die Einfahrt nicht wie geplant genutzt werden. Bitte entsprechend den Lieferanteneingang benutzen: 

Ende Spendenfahrt

Wir beenden die Spendenfahrt in der Arena des Verkehrshauses.

Zeitangaben:

14:45 Uhr Rückkehr Spendenfahrt

15:15 Uhr Abfahrt Sternenfahrt Etappe2

Adresse:

Verkehrshaus Luzern

Lidostrasse 5

6006  Luzern

Verkehrshaus-Luzern-3.jpg

Sternenfahrt Etappe 2

Der zweite Teil der Sternenfahrt führt uns ab dem Verkehrshaus Luzern via

Luzern (Schädrütistrasse, Schlösslihalde, St. Anna), 

Adligenswil, 

Udigenswil, 

Michaelskreuz, 

Gisikon-Root, 

Dietwil, 

Oberrüti, 

Sins, 

Mühlau, 

Merenschwand, 

Birri, 

zum Kloster Muri.

 

Die Fahrt dauert ca. 1 Stunde.

 

Zeitangaben:

15:15 Uhr Abfahrt Verkehrshaus

16:15 Uhr Ankunft Klosters Muri

 

Adresse:

Marktstrasse

5630 Muri (AG)

Sternenfahrt2020_Etappe2.png

Yachthafen Luzern

 

Links abbiegen bei der Einmündung in die Strasse Richtung Luzern.

Nach dem ersten Kreisel unter der Eisenbahnbrücke durch.

 

Beim zweiten Kreisel der Schädrütistrasse nachfahren.

Kurz danach links abzweigen in die Schlässlihalde.

Hier steht ein Einweisposten.

bild22.jpg

Luzern - St. Anna Klinik - Ebikon

 

Nach der St. Anna - Klinik folgt ein Lichtsignal, welches den Konvoi vermutlich trennt.

 

Nach dem Lichtsignal beim folgendem Kreisel gerade aus bis zur Abzweigung nach Adligenswil, wo ein Einweisposten am steht (Ortsrand von Ebikon).

bild23.jpg

Adligenswil

 

An den folgenden Kreiseln in Adligenswil stehen Einweisposten für allfällige Nachzügler.

 

Der Konvoi durchfährt die Kreisel wie gewohnt.

Adligenswil

 

Sammelpunkt in Adligenswil vor der WAR Schiffswerft resp. dem Indian Bike Shop.

Michaelskreuz

 

Abzweigung Richtung Michaelskreuz wird durch durch Blocker gesichert.

Wir werden erneut Unterstützung durch unsere Securities erhalten. Über das Michaelskreuz werden einige Biker vorfahren, um den Gegenverkehr in die Ausweichstellen zu weisen.

Nach dem Michaelskreuz ermöglicht uns ein Blocker die Einfahrt rechts in die Hauptstrasse beim Bahnhof Gisikon-Root.

Gisikon - Root

 

In Gisikon - Root passieren wir eine grössere Baustelle mit Lichtsignalanlage in der Höhe des Hotel Tell's.

Der nachfolgende Kreisel wird NICHT blockiert, also NICHT umrundet, da durch Baustelle und Autobahnausfahrt zu kritisch.

Für Nachzügler steht ein Einweisposten bereit.

Unmittelbar nach dem Einweisposten ist ein Sammelpunkt bei der Gärtnerei Schwitter geplant.

bild28.jpg

Gisikon bis nach Muri

Von Gisikon bis nach Muri werden die Kreisel wie gewohnt einmal komplet umrundet und bei den übrigen Kreuzungen besteht Vortritt.

Beim Turbokreisel beim Coop in Muri werden uns entsprechend Blocker unterstützen.

Abschlusstreffpunkt

Am Abschlusstreffpunkt geniessen wir nochmals die neuen Freundschaften. Die Kinder erhalten Geschenke zur Erinnerung an gemeinsam erlebten Tag.

Ab hier werden die Familien vom Fahrer nach Hause resp. an den ausgemachten Ausgangspunkt zurück gebracht.

Zeitangabe:

ca. 16:15 Uhr Ankunft in Muri

Adresse:

Marktstrasse

5630 Muri (AG)

Vielen Dank an alle für eure Unterstützung und die schönen Erlebnisse!

bild29.JPG
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon

Bachmattenstrasse 15

5630 Muri